Blockflöte

 
Wissenschaftliches unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Blockflöte

 

Wer Blockflöte spielen lernen möchte, braucht zu Beginn keine Noten zu kennen. Wir bringen Ihrem Kind die Flötentöne schon bei.

In unserem Flötenspielheft sind viele bunte oder zum Ausmalen geeignete Bilder. Wir unterrichten nach einem vielfältigen Lernangebot, wozu Malen oder Ausmalen, sowie Klatschen, Singen, Spielen und Nachdenken gehört und zu einem spannend gestalteten Lernen anregt. So wird das Lernen zum Kinderspiel.

Durch die Einführung von nur wenigen Notensymbolen werden die Vorschulkinder/Grundschulkinder auf kindgemäße Art mit der allgemeinen Musiklehre und mit ihrem neuen Musikinstrument nach und nach vertraut gemacht.

Liebes neues Flötenkind, hier kommen kleine Ratschläge für deine ersten Unterrichtsstunden: "Deine Flöte gehört jetzt zu dir. Pass deshalb gut auf sie auf und lass sie niemals liegen oder gar fallen. Wenn du sorgfältig mit ihr umgehst, wirst du viel Freude an deiner Flöte haben. Sitz aufrecht oder stehe beim Flöten. Leg die Finger genau auf die Grifflöcher, aber nicht nur mit den Fingerkuppen, sondern flach mit dem ganzen Fingerabdruck. Bei deinen ersten Tönen greift nur die linke Hand. Die Finger der rechten Hand liegen dabei neben ihren Grifflöchern. Für beide Hände ist also von Anfang an eine gute Haltung wichtig. - Ach, lass uns erst einmal anfangen, dann kommt alles ganz von alleine. Bis zur ersten Stunde also."

 

Aktuelles

Unser Team

Anschrift

SMS Stork’s Musik-Schule
Inh. Martin Stork

Liegnitzer Str. 5

33335 Gütersloh

Telefon 05241 / 73 165

Mobil 0176 / 57 880 213

Martin.Stork@t-online.de


Datenschutz | Impressum | Powered by CMSimple | Webdesign Markus Trockel | Login